Suche

Termine

<<  März 2011  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   1  2  3  4  5  6
  7  8  910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Das war All you can read 2010

Auch in diesem Jahr waren die Jugendliteraturtage für uns und für euch wieder ein voller Erfolg!
Allein die Mediathek in Neckarsulm durfte sich über 623 Teilnehmer an den insgesamt 12 Neckarsulmer Veranstaltungen freuen.
In Heilbronn nahmen allein an den Autorenlesungen 20 Klassen von neun verschiedenen Heilbronner Haupt- und Realschulen teil.

An dem Projekt SuperBuch 2010 haben insgesamt sieben 7. Klassen aus Neckarsulm und Heilbronn teilgenommen und aus einer Sammlung von Büchern jeweils ihren Favoriten zum SuperBuch gekürt. Im Cinemaxx Heilbronn durfte dann jede Klasse am 15. November 2010 ihr SuperBuch auf eine selbstgewählte kreative Art und Weise vorstellen (z. B. als kleine Theaterinszenierung, als einen selbstgedichteten Rap oder als PowerPoint Präsentation).

In der Girls Night konnte sich der überraschende Ansturm von 66 Mädels mal so richtig austoben. Da durftet ihr Masken und T-Shirts bemalen, gemütlich im Bistro sitzen und der bekannten Mädchenbuchautorin Ilona Einwohlt beim Vorlesen lauschen.

Andere Länder und andere Kulturen konntet ihr einige Tage später an vielen Mitmachstationen erleben. Da wurden chinesische Schriftzeichen gemalt, Henna-Tattoos kreiert und von afrikanischem Essen gekostet. Die Autoren Salim Alafenisch und Iris Lemanczyk rundeten den Abend ab.

Zu guter letzt sind dann noch 75 Teilnehmer aus Neckarsulm und Heilbronn in den Genuss einer schaurigen Gruselbustour gekommen, auf der ihr als Bücherjäger unterwegs das blutige Buch finden musstet. Dank den Schauspielern des Jugendtheaters Heilbronn war das Ganze sogar filmreif und sehr liebevoll gestaltet.

Und dann waren da noch unzählige Autoren und Autorinnen, die der Mediathek und der Stadtbibliothek Heilbronn einen Besuch abgestattet haben und die von vielen Schulklassen begeistert aufgenommen wurden. Von Cem Gülay über Kurt Wasserfall bis hin zu Jenny-Mai Nuyen war für jeden etwas dabei.

Alles in allem wart ihr bei All you can read wieder mit viel Spaß dabei und wir würden uns freuen, wenn ihr auch beim nächsten Mal wieder mit von der Partie seid. Die nächsten Jugendliteraturtage stehen sicherlich bald wieder vor der Tür!


Presseartikel:

 

All you can read im TV:

»Hier klicken!«

 

Hier geht`s zur Bildergalerie